Mentira 6: Des Antonius von Padua Fischpredigt

Des Antonius von Padua Fischpredigt, em 3/8, é mais conhecido como a fonte para a música do scherzo da Segunda Sinfonia. Sua música emprega cordas e ventos em movimento perpétuo, bem como figuras de sopro interceptadas. O texto irônico descreve um santo que, ao encontrar uma igreja vazia, vai até a água e prega aos peixes. Os peixes ouvem em êxtase, mas depois do sermão eles, como os humanos, continuam os pecadores que já foram. Talvez essa fosse a mensagem que Mahler estava tentando atribuir à existência mortal quando a usou em sua sinfonia.

Vejo Arnaldo Bocklin (1827-1901).

Des Antonius von Pádua Fischpredigt

Antonius zur Previsão

Die Kirche não encontrou o ledig.

Er geht zu den Flüssen

e previsão de Fischen!

Sie schlag'n mit den Schwänzen,

Im Sonnenschein glänzen.

Die Karpfen com Rogen

são todos hiergezogen,

hab'n d'Mäuler aufrissen,

beflissen de sich Zuhör'n.

Kein Predigt Niemalen

den Fischen so g'fallen!

Spitzgoschete Hechte,

morrer immerzu fechten,

sind eilend herschwommen,

zu hören den Frommen!

Auch jene Phantasten,

die immerzu prenda:

die Stockfisch ich meine,

zur Predigt erscheinen.

Kein Predigt Niemalen

den Stockfisch so g'fallen.

Gut Aale und Hausen,

die vornehme schmausen,

die selbst sich legado,

die Predigt vernehmen!

Auch Krebse, Schildkroten,

mais langsame Boten,

steigen eilig vom Grund,

zu hören diesen Mund!

Kein Predigt Niemalen

den Krebsen so g'fallen!

Fisch große, Fisch 'kleine,

vornehm 'und gemeine,

erheben die Köpfe

wie verständ'ge Geschöpfe,

auf Gottes Begehren

die Predigt anhören.

Die Predigt geendet,

ein Jeder sich wendet,

Die Hechte bleiben Diebe,

die Aale viel Lieben:

Die Predigt hat g'fallen.

sie bleiben wie allen!

Die Krebs 'geh'n zurücke,

morrer Stockfisch bleib'n dicke,

morrer Karpfen viel fressen,

die Predigt vergessen!

Die Predigt hat g'fallen

sie bleiben wie Allen!


Guia de escuta

Se você encontrou algum erro, por favor, avise-nos selecionando esse texto e pressionando Ctrl + Enter.

Relatório de erros ortográficos

O seguinte texto será enviado aos nossos editores: