Texto Mentira 11: Urlicht escrito em 1905 por Gustav Mahler para Hendrik (Han Henri) de Booy (1867-1964).

Mentira 11: Urlicht.

Urlicht

O Röschen podre!

Der Mensch liegt in größter Not! 

Der Mensch liegt in größter Pein!

Je lieber möcht 'ich im Himmel sein!

Da kam ich auf einen breiten Weg,

Da kam ein Engelein und wollt 'mich abweisen.

Ah não! Ich ließ mich nicht abweisen:

Ich bin von Gott e will wieder zu Gott!

Der liebe Gott wird mir ein Lichtchen geben,

Wird leuchten mir bis em das ewig selig Leben! 


Guia de escuta

Se você encontrou algum erro, por favor, avise-nos selecionando esse texto e pressionando Ctrl + Enter.

Relatório de erros ortográficos

O seguinte texto será enviado aos nossos editores: